Mit der dualen Berufsausbildung die Chancen verbessern

Duale Berufsausbildung – die Chancen verbessern

Das System der dualen Berufsausbildung ist für eine fundierte berufliche Ausbildung sehr gut geeignet. Hier besuchen die Auszubildenden einerseits die Berufsschule, andererseits den ausbildenden Betrieb. Theorie und Praxis werden dadurch gleichzeitig vermittelt, was sich auf den Berufseinstieg positiv auswirkt.

Sabrina MüllerDuale Berufsausbildung – die Chancen verbessern
Was kostet die Steuerberaterprüfung

Was kostet die Steuerberaterprüfung: Das muss man umbedingt wissen!

Steuerberater — dieser geschützte Titel ist für viele der Traumberuf. Doch bevor man sich so nennen darf, muss man erst das finale, staatliche Examen bestehen. Aber was kostet die Steuerberaterprüfung eigentlich? Ein Überblick mit wertvollen Tipps zum Bestehen.

Marius BeilhammerWas kostet die Steuerberaterprüfung: Das muss man umbedingt wissen!
Unterzeichnung eines neuen Arbeitsvertrags. Dies machen oft regelmäßige Weiter- oder Fortbildungen möglich.

Zeitgemässer Karrierekick: Wie funktioniert heute zukunftsorientiere Weiterbildung in Eigen- und Fremdregie?

Lebenslanges Lernen: Das erfolgt im Laufe des Lebens auf verschiedenen Ebenen – und zwar im Sozial- und im Berufsumfeld. Während das Lernen zwischenmenschlicher Faktoren nach einer bestimmten Zeit in den Grundzügen abgeschlossen scheint, sieht dies mit dem beruflichen Fachwissen durchaus anders aus.

Marius BeilhammerZeitgemässer Karrierekick: Wie funktioniert heute zukunftsorientiere Weiterbildung in Eigen- und Fremdregie?
Gehalt-Alter 30 Wieviel

Gehalt/Alter 30: Wieviel?

Die 30 markiert nicht nur die erste Midlife-Crisis, sondern auch den Punkt, der das Einkommen besiegelt: Das erreichte Gehalt im Alter von 30 Jahren wird fortbestehen, sagt man. Doch wieviel verdient ein 30-jähriger in Deutschland durchschnittlich? Wir antworten.

Marius BeilhammerGehalt/Alter 30: Wieviel?
Karrierevorsprung dank Englischkenntnisse. Jeder merkt, selbst im Alltag, dass ohne Englisch nicht geht, weder Privat noch beruflich

Karrierevorsprung dank besserer Englischkenntnisse

Mehrsprachigkeit zahlt sich aus – und das nicht nur im privaten Leben. Eine neue Studie zeigt, dass Personen, die eine oder mehrere Fremdsprachen fließend beherrschen, nicht nur weltoffener und toleranter sind, sondern auch deutliche bessere Karrierechancen haben.

Iris MartinKarrierevorsprung dank besserer Englischkenntnisse
Mitarbeiter, Jobsuche in Frankreich. Die Drei haben doch bald einen Job

Mitarbeiter- und Jobsuche in Frankreich: Wie die Rekrutierung von Managern funktioniert

Manager-Rekrutierung und Jobsuche in Frankreich: Deutsch-französische Personalberater helfen bei Vermittlung Durch die Globalisierung hat die Anzahl international tätiger, sogenannter „multinationaler“ Unternehmen deutlich zugenommen.

Klaus Müller-SternMitarbeiter- und Jobsuche in Frankreich: Wie die Rekrutierung von Managern funktioniert
Personaldienstleister für Unternehmer: Vor- und Nachteile von Zeitarbeit

Personaldienstleister für Unternehmer: Vor- und Nachteile von Zeitarbeit

Für Personaldienstleistungen gibt es landläufig viele Bezeichnungen: Ob Zeitarbeit, Leiharbeit oder sogar moderne Sklaverei – die Branche der Personaldienstleistung trägt viele Namen, die nichts Positives verheißen. Obwohl sich die Arbeitnehmerüberlassung in Deutschland längst etabliert hat, ist sie immer noch stark negativ konnotiert und hat große Probleme, das schlechte Image abzulegen. Erfahren Sie hier mehr über die Stärken und Schwächen der …

Marius BeilhammerPersonaldienstleister für Unternehmer: Vor- und Nachteile von Zeitarbeit
Schlafen während der Arbeitszeit: Das geht doch gar nicht? Oder doch?

Schlafen während der Arbeitszeit: Das geht doch gar nicht? Oder doch?

Nachts wird geschlafen und morgens gehen die Menschen gut gelaunt und ausgeschlafen zur Arbeit. Ein Nickerchen am Mittag? Völlig unnötig und nur was für Kleinkinder! Das sieht der Biorhythmus des Menschen aber ganz anders und wer die Gelegenheit hat, sich für eine Viertel und oder halbe Stunde hinzulegen, wird den Effekt direkt spüren. Doch das – neudeutsch genannte – Power-Napping …

Marius BeilhammerSchlafen während der Arbeitszeit: Das geht doch gar nicht? Oder doch?
Leben und arbeiten in Frankreich: Auslandsjobs in Frankreich durch Personalvermittlung

Leben und arbeiten in Frankreich: Auslandsjobs in Frankreich durch Personalvermittlung

Mehr als 100.000 Deutsche entscheiden sich jedes Jahr, ihr Heimatland zu verlassen und in einem anderen Land ihr Glück zu suchen, was die Arbeit angeht. Viele dieser Menschen gehen auch nach Frankreich, denn das Land hat seinen Reiz und bietet interessante Perspektiven. Gleichzeitig gibt es aber auch einige Hindernisse, die bei einer Arbeit in der französischen Region beachtet werden sollten.

Klaus Müller-SternLeben und arbeiten in Frankreich: Auslandsjobs in Frankreich durch Personalvermittlung
Passives Einkommen: 15 Ideen für die finanzielle Freiheit

Passives Einkommen: 15 Ideen für die finanzielle Freiheit

Eine normale Arbeit hat den Nachteil, dass das Einkommen nur so lange fließt, wie auch gearbeitet wird. Wer seinen Job nicht erfüllt, verdient kein Geld. Fazit: Die eigene Freizeit wird mehr oder weniger gewinnbringend verkauft. Entscheiden Sie sich dafür, einige Zeit nicht zu arbeiten, bekommen Sie weder vom Chef noch vom Staat Geld, denn auch Letzterer zahlt nur, wenn Ihnen …

Marius BeilhammerPassives Einkommen: 15 Ideen für die finanzielle Freiheit
Berufswahl: Was soll ich werden?

Berufswahl: Was soll ich werden?

„Was willst du werden?“ Kinder beantworten diese Frage nach dem späteren Beruf oft sehr spontan und emotional. Später wird es schwieriger: Für viele Schulabgänger ist die Berufsfindung sehr kompliziert. Welcher Beruf passt zu mir? Soll ich eine Ausbildung oder ein Studium beginnen? Welche Stärken und Schwächen habe ich wirklich? In welchem Job kann ich mich verwirklichen, viel Geld verdienen oder …

Marius BeilhammerBerufswahl: Was soll ich werden?
Manteltarifvertrag: 5 Tipps für Karriere und Salaire

Manteltarifvertrag: Tipps für Karriere und Salaire

Schließen Arbeitgeberverband und Gewerkschaft einen Tarifvertrag, so sind die Mitglieder der Verbände an selbigen gebunden. Festgelegt werden hierbei die minimalen Standards, die auf jeden Fall einzuhalten sind und mit deren Hilfe die Bedingungen für Einkommen und Arbeit geregelt werden. Verschiedene Punkte sind im Tarifvertrag enthalten, so unter anderem die Höhe von Löhnen und Gehältern sowie der Entlohnung von Lehrlingen, die …

Rebecca LiebigManteltarifvertrag: Tipps für Karriere und Salaire
Joblinge: Mit den Joblingen schnell zum richtigen Ausbildungsplatz

Joblinge: Mit den Joblingen schnell zum richtigen Ausbildungsplatz

Der Jugendarbeitslosigkeit ist trotz aller Bemühungen aus Wirtschaft und Politik nicht wirklich beizukommen. Immer noch stehen viel zu viele Jugendliche zwischen 15 und 25 Jahren vor dem Problem, keine Lehrstelle zu bekommen, sich nicht für einen Job entscheiden zu können oder nach der Ausbildung keine feste Stelle zu ergattern. Genau an diese Zielgruppe wendet sich die Initiative „Joblinge“, mit der …

Marius BeilhammerJoblinge: Mit den Joblingen schnell zum richtigen Ausbildungsplatz
Mit aparten Umstandsblusen im Job stilsicher gekleidet

Karrieretipp: mit aparten Umstandsblusen im Job stilsicher gekleidet

Noch vor vierzig Jahren hatte die Umstandsmode hauptsächlich das Ziel, den Babybauch möglichst gut zu verbergen. Die Schwangerschaft war etwas sehr Privates und zeltartige Kleider und Blusen kaschierten den wachsenden Bauchumfang. Heute gehen Frauen offen mit ihrer Schwangerschaft um. In der Freizeit betonen viele selbstbewusste Frauen den Babybauch mit Bauchbändern oder Print-Shirts, die einen Bezug auf das wachsende Baby nehmen. …

Sabrina MüllerKarrieretipp: mit aparten Umstandsblusen im Job stilsicher gekleidet
70-Tage-Regelung

70-Tage-Regelung

Die neue 70 Tage Regelung betrifft kurzfristig Beschäftigte. Sie dürfen nun nicht mehr nur 50, sondern 70 Tage im Jahr beschäftigt werden, ohne dass sich das auf ihren Status oder ihre Ansprüche auswirken würde. Grundlage für die Änderung zur 70 Tage Regelung ist das sogenannte Tarifautonomiestärkungsgesetz, welches auch die Grundlage für die Gestaltung des Mindestlohnes ist.

Marius Beilhammer70-Tage-Regelung
Gehälter in Frankfurt: Berufe mit Zukunft ohne Studium

Gehälter in Frankfurt: Berufe mit Zukunft ohne Studium

Entscheidend ist, was am Ende übrig bleibt – dies ist wohl am wichtigsten in Bezug auf das Gehalt des Einzelnen. In vielen Städten verdienen die Menschen gut, allerdings sind dort die Lebenshaltungskosten hoch und der Mehrverdienst im Vergleich zu anderen Städten wird wieder wettgemacht. Die Gehälter in Frankfurt am Main sind nach München am höchsten – auch hier stellen sich …

Klaus Müller-SternGehälter in Frankfurt: Berufe mit Zukunft ohne Studium
Prokrastination: Symptome, Diagnose und Behandlung der Aufschieberitis

Prokrastination: Symptome, Diagnose und Behandlung der Aufschieberitis

Kein Mensch nennt es Prokrastination. Aber wer Unternehmensgründer ist, hat auch schon so einen Tag gehabt. Der Tag fängt früh an und die Motivation ist groß, all die Dinge anzugehen, die auf der To-Do-Liste stehen. Ach, Zeit für einen Kaffee mit dem netten Kollegen ist doch bestimmt – das Projekt kann auch danach besprochen werden. Oh, neue Nachrichten bei Facebook? …

Marius BeilhammerProkrastination: Symptome, Diagnose und Behandlung der Aufschieberitis
Digitale Transformation in Unternehmen

Digitale Transformation in Unternehmen

Die Digitale Transformation gilt als wichtigste Aufgaben für Unternehmen im neuen Jahrtausend. Dabei kommt es nun darauf an, diesen Vorgang so rasch wie möglich abzuschließen. Allerdings stellt sich hier das Problem, dass sich noch längst nicht alle Unternehmen dieser Aufgabe annehmen – was zum einen an fehlenden finanziellen, zum anderen an fehlenden personellen Mitteln liegt. Dabei ist aber festzustellen, dass …

Klaus Müller-SternDigitale Transformation in Unternehmen
Emotionen in der Geschäftswelt: Erlaubt oder NoGo

Emotionen in der Geschäftswelt: Erlaubt oder NoGo

Für Emotionen ist in der Geschäftswelt kein Platz. Diese These hat sich über sehr lange Zeiträume gehalten. Um genau zu sein über Jahrhunderte, wenn nicht sogar Jahrtausende. Erinnert sei hier an das alte Ägypten, wo Sklaven dazu gezwungen wurden, die Pyramiden zu errichten und im 19. Jahrhundert zu Zeiten des so genannten Manchester-Kapitalismus. Der Arbeiter hatte einfach nur zu funktionieren …

Klaus Müller-SternEmotionen in der Geschäftswelt: Erlaubt oder NoGo
Tarifvertrag Arzthelferin: Diesen Tariflohn garantiert der Manteltarifvertrag

Tarifvertrag Arzthelferin: Diesen Tariflohn garantiert der Manteltarifvertrag

Für angehende Arzthelfer und Arzthelferinnen sowie für bereits in diesem Beruf Tätige ist der Manteltarifvertrag gültig, der zwischen der Arbeitsgemeinschaft zur Regelung der Arbeitsbedingungen der Arzthelferinnen/Medizinischen Fachangestellten und dem Verband medizinischer Fachberufe e.V. geschlossen wurde. Dazu kommt der Gehaltstarifvertrag, in dem auch der Tariflohn geregelt ist.

Marius BeilhammerTarifvertrag Arzthelferin: Diesen Tariflohn garantiert der Manteltarifvertrag