Vermittlung für Führungskräfte in Frankreich: Die Top 5 Personalberatungen!

Es ist für deutsche Führungskräfte reizvoll, in Frankreich zu arbeiten und außerdem suchen deutsche Unternehmen nach Mitarbeitern im Nachbarland. Welche Möglichkeiten der Vermittlung für Führungskräfte in Frankreich gibt es, um Mitarbeiter und Firmen zusammenzubringen?

Vermittlung für Führungskräfte in Frankreich: Welche Optionen stehen zur Verfügung

Eine Anstellung im Ausland ist reizvoll und aus diesem Grund der Wunsch vieler Arbeitnehmer, die einige Jahre oder auch länger in Frankreich arbeiten möchten. Um von Deutschland aus eine interessante Position zu finden und sich im Bewerbungsverfahren durchzusetzen, benötigt man jedoch Unterstützung. Im Folgenden wird erläutert, wie die Vermittlung von leitenden Angestellten erfolgt. Darüber hinaus suchen deutsche Firmen, die eine Niederlassung in Frankreich betreiben oder dort sogar ihren Hauptsitz haben, nach Mitarbeitern auf dem französischen Arbeitsmarkt und benötigen ebenfalls Unterstützung bei der Vermittlung.

Der Fachkräftemangel hat für gut ausgebildete Führungskräfte einen angenehmen Effekt, denn dadurch wird es diesen Arbeitskräften erleichtert, eine Führungsposition in Frankreich zu finden. Für die Vermittlung wird häufig eine auf Führungskräftevermittlung spezialisierte Personalberatung genutzt. Wer allerdings über eine Qualifikation verfügt, die weniger nachgefragt ist, konkurriert mit den französischen Arbeitnehmern, wobei man beachten muss, dass 21 Prozent aller Hochschulabsolventen arbeitslos sind. Häufig werden nur befristete Arbeitsverträge angeboten.

Frankreich ist ein begehrtes Ziel für deutsche Führungskräfte, die einige Zeit im Ausland arbeiten möchten, um neue berufliche Erfahrungen zu sammeln und sich bessere Aufstiegschancen zu sichern.

Frankreich ist ein begehrtes Ziel für deutsche Führungskräfte, die einige Zeit im Ausland arbeiten möchten, um neue berufliche Erfahrungen zu sammeln und sich bessere Aufstiegschancen zu sichern.(#01)

Leben und Arbeiten in Frankreich: Chancen für Führungskräfte

Frankreich ist ein begehrtes Ziel für deutsche Führungskräfte, die einige Zeit im Ausland arbeiten möchten, um neue berufliche Erfahrungen zu sammeln und sich bessere Aufstiegschancen zu sichern. Das Nachbarland fasziniert mit seiner reichen Kultur, der besonderen Lebenslust und dem unvergleichlichen Flair.

Folgende Regionen sind bei deutschen Führungskräften sehr beliebt:

  • Paris Ile-de-France
  • Rhône-Alpes
  • Lothringen
  • das Elsass

Besonders die großen Städte, allen voran Paris, locken mit einem breiten kulturellen Angebot, jahrhundertealter Architektur und weltberühmten Sehenswürdigkeiten. Aber auch viele große Unternehmen sind dort ansässig, sodass sich hervorragende Möglichkeiten ergeben, Auslandserfahrungen zu sammeln. Am einfachsten gelingt es mit Hilfe einer professionellen Personalvermittlung, eine Stelle als Führungskraft in Frankreich zu finden.

Führungskräftevermittlung für Unternehmen in Frankreich

Trotz hoher Arbeitslosigkeit fällt es vielen Firmen in Frankreich schwer, geeignete Führungskräfte zu finden. Besonders betroffen sind Unternehmen, die enge Beziehungen zu Deutschland haben oder sogar Niederlassungen deutscher Firmen sind. Diese Unternehmen benötigen Führungskräfte, die über sehr gute Kenntnisse der deutschen und französischen Sprache verfügen. Werden dann auch noch Führungskräfte gesucht, die über gefragte Qualifikationen verfügen (wie Ingenieure oder IT-Experten), wird durch den Fachkräftemangel die Besetzung dieser Stellen zur Herausforderung.

Um dennoch geeignetes Personal für eine Festanstellung zu finden, nutzen die Unternehmen Personalberatungen. Führungskräfte, die ihrerseits nach einer vakanten Stelle suchen, gehen ebenfalls häufig den Weg über die professionelle Vermittlung von Personal.

Video: Arbeiten in Frankreich: warum gute Sprachkenntnisse ein Muss sind

Führungskräftevermittlung über eine Personalberatung: Welches sind die Top 5 Agenturen?

Verschiedene Personalberatungen haben sich auf die Mitarbeitervermittlung von Führungskräften im deutsch-französischen Kontext spezialisiert:

  • Eurojob Consulting
  • GBO Human Resources
  • Alcandre
  • dfp consulting
  • Tandem Consulting

Die Personalberatungsagentur unterstützt Firmen bei der Rekrutierung der Führungskräfte, bietet aber darüber hinaus häufig noch weitere Dienstleistungen an. Dazu gehört die Hilfe bei der Abwicklung der Formalitäten, die bei einer Festanstellung zwingend erforderlich sind.

Eurojob Consulting

Diese Personalvermittlung hat sich explizit darauf spezialisiert, Mitarbeiter für französische Unternehmen zu akquirieren. Zu diesem Zweck hat Eurojob Consulting eine Präsenz in verschiedenen Ländern Europas aufgebaut und verfügt über eine hervorragende Vernetzung. Die Personalberater sind jeweils auf bestimmte Branchen spezialisiert und verfügen über die entsprechenden Branchenkenntnisse, sodass sie bei der Suche nach den passenden Mitarbeitern gezielt vorgehen und ganz genau wissen, auf welche formalen Fähigkeiten, Berufserfahrungen und Soft Skills es bei vakanten Positionen ankommt.

Eurojob-Consulting betreibt das umfangreichste deutsch-französische Kandidatennetzwerk in ganz Europa und stellt seinen Service für Personalvermittlung sowohl kleinen und mittleren Unternehmen als auch großen Konzernen zur Verfügung. Es werden gezielt Fach- und Führungskräfte vermittelt. Die Sourcing-Methoden sind speziell auf den deutsch-französischen Kontext abgestimmt und bieten Unternehmen den Vorteil, dass schnell geeignete Kandidaten gefunden werden.

Dabei nutzt Eurojob Consulting folgende Instrumente:

  • Direktansprache von Kandidaten, die nicht aktuell auf Jobsuche sind
  • Personalfachmessen
  • Lebenslaufdatenbanken
  • Kooperationen mit Hochschulen und Handelskammern
  • Veröffentlichung von Stellenanzeigen auf dem unternehmenseigenen Portal Connexion-Emploi

Video: Wie wird sich der Arbeitsmarkt in Frankreich für Bewerber entwickeln?

GBO Human Resources

Als deutschsprachige Personalberatung mit Sitz in Paris setzt auch GBO Human Resources auf Spezialisierung und vermittelt Manager in gehobenen Positionen (Geschäftsführer, Filialleiter, Entwicklungs-, Finanz- und Vertriebsleiter sowie gehobene Positionen für Fachkräfte wie Vertriebsingenieure). GBO Human Resources setzt bei der Kandidatensuche auf optimierte Suchprozesse, die jedoch situationsspezifisch angepasst werden. Die Personalberatung gibt den suchenden Unternehmen eine umfassende Garantie: Sollte sich der vermittelte Mitarbeiter als nicht geeignet erweisen, wird kostenlos ein Ersatz gesucht. Die Garantiedauer variiert zwischen sechs Monaten und einem Jahr.

Darüber hinaus ist GBO Human Resources auch in anderen Bereichen des Personalmanagements beratend tätig. Unternehmen erhalten fundierte Auskünfte über die Gehaltsstrukturen in Frankreich und die Möglichkeit, die Qualität des Personals im Rahmen des Personal-Assessments einzuschätzen. Dies ist insbesondere bei geplanten Unternehmenskäufen, Fusionen, Beförderungen sowie bei der Neubesetzung von Stellen hilfreich.

Alcandre

Die Agentur Alcandre hat sich darauf spezialisiert, Führungskräfte für französische Unternehmen zu rekrutieren, um wichtige Positionen (CEO, HRD, Manager C-Levels) zu besetzen. Dabei nutzen die Personalvermittler die Vorgehensweise des Heathuntings und begeben sich somit im Auftrag der Unternehmen gezielt auf die „Jagd” nach den besten Bewerbern. Potentielle Kandidaten werden direkt angesprochen und darüber hinaus werden Führungskräfte und Experten, die eine Festanstellung in Frankreich anstreben, betreut und beraten. Alcandre ist in vielen Branchen aktiv (Industrie, Finanzen, Versicherungen, Unternehmensberatung, Dienstleistungen).

Bei der Suche nach passenden Bewerbern nutzt Alcandre folgende Instrumente:

  • Headhunting
  • Profiling – Potentialanalyse von Kandidaten professionelle Repositionierung
  • Potentialoptimierung von Managern
  • Einzel- und Team-Workshops
  • HR Council
  • HR Outsourcing
Am einfachsten gelingt es mit Hilfe einer professionellen Personalvermittlung, eine Stelle als Führungskraft in Frankreich zu finden.

Am einfachsten gelingt es mit Hilfe einer professionellen Personalvermittlung, eine Stelle als Führungskraft in Frankreich zu finden.(#02)

dfp consulting

Die Agentur für Personalvermittlung ist seit 2002 aktiv und unterstützt speziell mittelständische Unternehmen dabei, Personal für deutsche, österreichische und auch französische Unternehmen zu finden. Die Vermittlungsleistung von dfp consulting konzentriert sich auf bestens qualifizierte Fachkräfte sowie Führungskräfte, die eine leitende Position in einem der drei Länder anstreben. dfp consulting garantiert sowohl den Unternehmen als auch den Kandidaten absolute Diskretion und hat bereits erfolgreich qualifiziertes Personal für Firmen bis zu einer Größe von 14.000 Angestellten gefunden.

Dabei werden Mitarbeiter für die Vermittlung in folgende Bereiche gesucht:

  • Geschäftsführung
  • Kaufmännische Leitung
  • Marketing/Vertrieb
  • Forschung und Entwicklung
  • Einkauf
  • Logistik
  • Personal
  • Verwaltung

Tandem Consulting

Auch diese Personalberatungsgesellschaft hat sich auf die Vermittlung von Mitarbeitern für französische Unternehmen spezialisiert und ist seit mehr als 15 Jahren erfolgreich tätig. Es werden die Bereiche Industrie, Dienstleistungen und Handel betreut. Die hervorragende Kenntnis der besonderen Bedingungen auf dem französischen Arbeitsmarkt machen Tandem Consulting zu einem gefragten Partner für mittelständische Unternehmen, die in Frankreich Niederlassungen betreiben. Dabei werden unbekannte Referenzen der Kandidatenprofile berücksichtigt, die für die Stellenbesetzung relevant sind.

Die Agentur übernimmt die Vermittlungsfunktion zwischen Kandidaten und Firmen beider Länder und hilft den Unternehmen dabei, Führungskräfte zu finden, welche genau über die Qualifikationen und Soft Skills verfügen, die im länderspezifischen Kontext benötigt werden.

Tandem Consulting versteht sich jedoch nicht ausschließlich als Agentur für Führungskräftevermittlung, sondern bietet darüber hinaus Beratungsleistungen an. Bei einem gezielten Training und auf Seminaren werden die kulturellen Unterschiede thematisiert. Französische und deutsche Mitarbeiter unterscheiden sich im Denken und Handeln und das fehlende Verständnis für diese Unterschiede erschwert die Zusammenarbeit.

Dieses Problem geht Tandem Consulting erfolgreich mit Angeboten unter der Markenbezeichnung „SynergoSum® – Learning solutions by JPB” an. Dabei handelt es sich um Sensibilisierungsmaßnahmen, die dafür sorgen, die Effizienz der Zusammenarbeit in deutsch-französischen Unternehmen zu steigern.

Eine deutsch-französische Personalvermittlung ist somit auch der ideale Ansprechpartner für Bewerber, die sich nicht nur im Hinblick auf Ihren Arbeitgeber, sondern auch im Hinblick auf das Land, in welchen sie leben und arbeiten möchten, neu orientieren.

Eine deutsch-französische Personalvermittlung ist somit auch der ideale Ansprechpartner für Bewerber, die sich nicht nur im Hinblick auf Ihren Arbeitgeber, sondern auch im Hinblick auf das Land, in welchen sie leben und arbeiten möchten, neu orientieren.(#03)

Vermittlung von Führungskräften in Frankreich: Personalberatungen erleichtern die Suche

Die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich gehören zu den wichtigsten beider Länder und führen dazu, dass immer mehr deutsche Firmen direkt in Frankreich aktiv werden und dort Niederlassungen gründen oder das Nachbarland sogar als Hauptsitz des Unternehmens wählen. Um die geeigneten Mitarbeiter zu finden, fehlen den Firmen jedoch die Kompetenz und die Kenntnis des französischen Arbeitsmarkts.

Deshalb ist es sinnvoll, sich für die Vermittlung von qualifizierten Fach- und Führungskräften Unterstützung durch professionelle Personalagenturen zu holen, die sich mit der Kandidatensuche in Frankreich optimal auskennen. Die Mitarbeitervermittlung erfolgt mit unterschiedlichen Instrumenten und die Wahl der Agentur hängt davon ab, in welchen Branchen diese besonders aktiv bei der Vermittlung von Mitarbeitern ist. Eine deutsch-französische Personalvermittlung ist somit auch der ideale Ansprechpartner für Bewerber, die sich nicht nur im Hinblick auf Ihren Arbeitgeber, sondern auch im Hinblick auf das Land, in welchen sie leben und arbeiten möchten, neu orientieren.


Bildnacheis:©Shutterstock-Titelbild: ventdusud -#01: Roman Babakin -#02: _RossHelen -#03: Robert Kneschke_

Über Sabrina Müller

Sabrina Müller, geboren 1982 in Berlin, ist inzwischen Mutter von drei Kindern. Eigentlich wollte sie gar nicht so viele Kinder. Nachdem ihre erste Tochter jedoch wirklich pflegeleicht war, haben sich Sabrina und ihr Mann für weitere Kinder entschieden. Konnte ja keiner wissen, dass auf pflegeleicht nicht immer auch wieder pflegeleicht folgt. Nach der ersten Tochter folgten noch ein Mädchen und ein Junge. Ihre Rasselbande füllt Sabrinas Leben derzeit aus. Neben der Betreuung der Kinder engagiert sich Sabrina auch im Kindergarten und näht und bastelt gerne.

Leave A Reply